Montag, 26. August 2013






Kreativ sein ist lebendig sein, bedeutet außerhalb einer medienmanipulierten Welt die eigenen Wege zu entdecken. Kreativität befähigt uns eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und unser Wesen, unser Dasein, unsere Wünsche und Gefühle auszudrücken. Mit wachem Herzen in die Welt zu schauen, bereichert unsere Beziehungen, zur Natur, zu unseren Mitmenschen, zu uns selbst.

In diesem Sinne ist die Welt weit und sie ist voller Farben. Und die stehen auf dem Tisch, im Mehrgenerationenhaus in Neuruppin. Ich hoffe, da wird voll zugelangt.

(im Sinne des Projektes IstA -Integration statt Ausgrenzung)




1 Kommentar:

  1. Ich hoffe, dass im Mehrgenerationenhaus viele zusammenfinden und malen!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen