Dienstag, 19. März 2013

Wahrnehmen


Heute war viel Wahrnehmen. Dafür danke ich der Gift speienden Schlange, der zeitantreibenden Hamsterradmaus und einem Energie saugenden Trampeltier. Ohne sie hätte ich nicht bemerkt, dass ich etwas ändern will. Ein Lerntag.  D A N K E.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen